122 Antworten auf „Rena´s Kaffeestübchen :-D“

    1. hallo,holger…wie hast du mich gefunden,du weisst ja mein Forum ist gelöscht,darüber bin ich immer noch traurig,aber so spielt halt das leben….mein kokinas-blog scheint für viele zu kompliziert zu sein…schreiben tut fast niemand….ffreu mich von dir zu lesen 😀

      Bild

          1. Habe bei mir ja auch kein Forum mehr sondern nur noch einen Treffpunkt auf meiner Seite wo man nach der Registrierung ein paar Bllder zeigen kann. Bist herzlichst eingeladen!
            Die Vögel machen mir viel Freude. Habe die ersten zwei seit Ende September 2018 und die anderen Zwei erst seit Ende Januar diesen Jahres. Wollte gern 4 haben. Coco, Cesar, Carla und Rocky. Ob aus Carla Carlo wird werd ich wissen wenn sie älter sid. Rocky bleibt vom Namen her trotzdem.

            LG
            Holger

            Bild

          1. ja die Zeit der Foren scheint fast vorbei, gibt nur noch wenige die wirklich gut laufen. Aber was solls. Ist ja nur Hobby und daher ja auch egal wie viele Mitglieder man hat.

            Bild

          1. neu gestaltet mit einer Edelstahlkette und buntem Holz als „Seil“ sowie einer Kletterwand mit Sitzmöglichkeit.

            Bild

          2. Hallo Rena
            Ja ich geb mir Mühe. Es soll ihnen gut gehen. Du kannst ja bei mr auch mal ein paar schöne Fotos zeigen.

            LG
            Holger

            Bild

  1. W E T T E R B E R I C H
    heute in Porta Westfalica Temperatur bis 22 Grad
    der Wind spielt heut Fussball mit den Wolken
    der Regen ist immer noch ( schon 6 Monate ) in Urlaub
    und wie es morgen wird, das sehen wir dann

    1. guten morgen,liebe karin…nach drei tagen scheint es wieder zu klappen….hatte keine Funktionen mehr im blog,es ging einfach nichts mehr—heute nach mailnachricht,das du mir geschrieben hast.konnte ich mich wieder anmelden….gesundheitlich geht’s mir und wuschi a bisserl besser…..die Woche war schlimm´ohne Schmerzmittel ging Garnichts mehr….dafür 5 Kilo abgenommen….

  2. hallo, guten Morgen allerseits
    heute klappt es mal, kann mal was schreiben.
    Mein Computer ist mit Viren, Würmern, Trojanern, Mäusen und Ratten
    infiziert. Der muss dringend in die Reinigung.
    hoffe nur, dass kein Schaden irgendwie entstanden ist

  3. einen schönen Sonntagmorgen allerseits.
    hier bei uns hier in owl (Ostwestfalen) hat es nun 4 Monate
    nicht mehr geregnet. 3 x nicht nennenswerter Niederschlag, kaum
    als Regen zu bezeichnen.Ihr könnt euch vorstellen, wie das alles
    aussieht. Die Felder schon vor 4 Wochn abgeerntet, werden jetzt
    so nach und nach gepflügt, was undurchdringliche Staubwolken
    erzeugt. Rasen sieht erbärmlich aus. meine schönen Rhododendren
    lassen alle Blätter hängen. hoffentlich erholt sich das wieder. Blumen in Töpfen und
    Schalen sehen bejammernswert aus. Sie sind täglich von der heissen Sonne regelrecht
    verbrannt worden, die Röschen stecken tapfer jeden Tag ein zwei neue Blüten heraus,
    werden aber niedergebrannt. In etwas weiterem Umkreis hats wenigstens ab und an
    mal ein Gewitter mit Regen gegeben aber hier Null. Gestern sah es sehr nach Regen aus und es hat auch ein wenig nämlich auf meinem Gartentisch genau 97 kleine Regentropfen hingehauen.
    So genug gejammert
    bei euch im Süden war ja wohl mehr Regen, Gewitter oder Unwetter die Regel

      1. einige Tage sind jetzt unter 3o Grad, heute nur 22 aber für Mittwoch sind schon wieder 3o Grad angesagt und kein Regen in Sicht.
        Sowas hab ich noch nicht erlebt.
        Also 1o Grad im August ist wirklich ungewöhnlich, ihr habt´s doch sonst oft sehr schön im Sommer

        1. so ab heute pünktlich zum Herbstanfang ist der Herbst gekommen
          Sturm Regen Kälte und wieder von vorn Sturm……
          sieht komisch aus, wenn die Straße nass ist
          sieht komisch aus, wenn die nassen Tropfen aufs Feld fallen und eine kleine
          Staubwolke auslösen
          sieht komisch aus, wenn alles nass ist
          und ich…………..
          ich fahre morgen für ne Woche an die See nach Holland

  4. guten Morgen, oder guten Abend, jetzt haben wir schon 5 Tage nicht
    mehr als 3o Grad und es hat auch um uns herum geregnet, aber bei uns
    leider nur gaaaaaanz wenig. Es ist traurig, wenn man rausschaut, alles gelb-grau
    kaum was grünes. Die Bäume verfärben sich schon,die Felder sind schon lange
    abgeerntet, heute wars stürmisch. Es ist wie im Oktober. und nun soll es heiss
    und trocken weiter gehen und wieder 33 Grad…….kann man nix machen

      1. Jockel, der 28jährigige Amazonenhahn, der nicht fliegen konnte, hatte
        Drüsenmagendiletation durch Bornavirus. Ein ganz übler Virus, unheilbar.
        ich konnte es nicht mehr mit ansehen und habe mich zu dem Schritt entschlossen, nun
        muss er nicht mehr leiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.